Lesehilfe bitte auswählen:100%   150% 200%  

         Die Rauchschwalbe      


 > RAUCHSCHWALBE  <                                                     © EvK Schwalbenkolonie -Schwalbenwarte- > KESHISCHWALBE < = Ufer-/Mehlschwalbenhybride        © EvK Schwalbenkolonie -Schwalbenwarte- > UFERSCHWALBE  <                                                      © EvK Schwalbenkolonie -Schwalbenwarte- > MehlSCHWALBE  <                                                      © EvK Schwalbenkolonie -Schwalbenwarte-

Nach deutschen wie auch europäischem Recht ist die Rauchschwalbe besonders geschützt.

Rauchschwalbe - Auf einem Blick

WISSENSCHAFTLICHER NAME: Hirundo rustica

DEUTSCHER NAME: Rauchschwalbe

VOLKSTÜMLICH: Haus-, Gabel-, Spieß-, Stall-, Bauern-,
Blutschwalbe, Muttergottesvogel

MERKMALE

AUSSEHEN: Beide Geschlechter oberseits schillernd blauschwarz, unterseits weißlich,

Gesicht und Kehle braunrot, Schwanz tief gegabelt; Männchen oberseits etwas

glänzender, unterseits rahmgelb bis rosafarben, Schwanzspieße länger,

Jungvögel matter und blasser, ohne Schwanzspieße

GRÖSSE: 17-21 cm lang

FLÜGELSPANNWEITE: 32-35 cm

GEWICHT: 16-25 g

FLUG: schnell, kraftvoll, wendig

STIMME: Scharfe "zwit"-Rufe im Flug, bei Erregung zwitschend;Gesang anhaltendes Zwitschern mit Schnurrlauten am Ende.Gesang zwitschernd und plaudernd; ruft "witt witt" oder "dschäd dschäd"
NAHRUNG:Fängt Insekten im Flug, hauptsächlich größere Fliegen und
Mücken, auch am Faden hängende Raupen und Spinnen
VERHALTEN:Verbringt die meiste Zeit in der Luft; brütet
gewöhnlich in Gebäuden, manchmal in Nachbarschaft
von Artgenossen

 

WANDERUNGEN:Überwintert in Ostafrika;/ südlichen Afrika jedoch wurden auchin der Schweiz in den Ställen schön öfter Tiere beobachtet. Einflug Ende März bis Ende April, Ausflug September bis Anfang Oktober
 

FEINDE: Greifvögel, Stürme und Kälte, Hunger, Verkehr, Marder,

Katzen und Ratten.

 

LEBENSRAUM:Über Wiesen, Flüssen, Seen, Bauernhöfen und Städten

 

BESTAND:Im deutschsprachigen Gebiet um 2 Millionen Brutpaare;

langfristiger Rückgang durch Verschlechterung der

Nistmöglichkeiten und des Nahrungsangebots.

BRUTBIOLOGIE

VERPAARUNG: April bis September; zwei, manchmal auch drei Bruten
 
NEST:Beide Geschlechter bauen in Gebäudeneine flache Nestschale aus Lehm und Halmen, gefüttert mit Haaren und Federn. Kein Kolonienbrüter im engeren Sinne: Voraussetzung für größere Ansammlung ist optische Separierung einzelner Nistplätze; offenes, napf-tassenförmiges Mörtelnest mit viel Pflanzenhalmen (Neubau oder Renovierung) mit rundum offenem Nestrand, Durchmesser 8-14 cm, Höhe 8 cm; meist in, selten an Gebäuden (meist Ställe oder halboffene Bauwerke); nesttreu

 

EIER: brütet von Ende April/Anfang Mai bis Juli; 4-6 längliche, weiße, rostbraun gefleckte Eier je Brut;
meist 2, manchmal 3 Bruten pro Jahr;

BRUTDAUER: Das Weibchen brütet 13-15 Tage.

JUNGVÖGEL: Anfangs mit grauen Dunen, hellgelber Rachen mit gelben Schnabelwülsten; werden von beiden
Eltern gefüttert und verlassen das Nest nach 18-21 Tagen; werden dann noch ein Woche gefüttert
und schließlich sich danach zu Jungschwärmen zusammen.

MAUSER: Lang währender Federwechsel auf dem Flug ins Winterquartier

LEBENSERWARTUNG: Altvögel können bis zu 9 Jahre alt werden.

Verbreitung:Mittel- bis gemäßigtes Nordeuropa, Nordafrika

Bestandsentwicklung in Niedersachsen:stark abnehmend; durch Mangel an Nistmöglichkeiten und -material, durch Einsatz moderner Ställe und Dachkonstruktionen sowie Flächenversiegelung, daneben Einschränkung der Nahrungsgrundlage durch Bebauung von Streuobstgürteln und Grünlandumbruch

Rote Liste Deutschland:gefährdet (3)/Vorwarnliste

 

Schönheitspflege
Wichtiger Hinweis! Alle diese Fotos sind ausschließlich ein Geschenk von Jonny Weber ohne Auflagen nur für Ivie und Moni für das Projekt  Schwalbenkolonie und unterliegen Copyrigth © Evk Schwalbenkolonie.de  -  Sie dürfen weder kopiert noch vervielfältigt werden,auch nicht auszugsweise.
Hallo schaut  mich mal richtig an: Ich bin eine Rauchschwalbe!
Wichtiger Hinweis! Alle diese Fotos sind ausschließlich ein Geschenk von Jonny Weber ohne Auflagen nur für Ivie und Moni für das Projekt  Schwalbenkolonie und unterliegen Copyrigth © Evk Schwalbenkolonie.de  -  Sie dürfen weder kopiert noch vervielfältigt werden,auch nicht auszugsweise.
Auch Fußpflege muß bei Rauchschwalben sein,
Wichtiger Hinweis! Alle diese Fotos sind ausschließlich ein Geschenk von Jonny Weber ohne Auflagen nur für Ivie und Moni für das Projekt  Schwalbenkolonie und unterliegen Copyrigth © Evk Schwalbenkolonie.de  -  Sie dürfen weder kopiert noch vervielfältigt werden,auch nicht auszugsweise.
... wir müssen uns immer machen recht fein!
Wichtiger Hinweis! Alle diese Fotos sind ausschließlich ein Geschenk von Jonny Weber ohne Auflagen nur für Ivie und Moni für das Projekt  Schwalbenkolonie und unterliegen Copyrigth © Evk Schwalbenkolonie.de  -  Sie dürfen weder kopiert noch vervielfältigt werden,auch nicht auszugsweise.
Flügen rechts fein ordnen eins. zwei. drei,
Wichtiger Hinweis! Alle diese Fotos sind ausschließlich ein Geschenk von Jonny Weber ohne Auflagen nur für Ivie und Moni für das Projekt  Schwalbenkolonie und unterliegen Copyrigth © Evk Schwalbenkolonie.de  -  Sie dürfen weder kopiert noch vervielfältigt werden,auch nicht auszugsweise.
... ich sag euch das ist eine Streckerei ...
Wichtiger Hinweis! Alle diese Fotos sind ausschließlich ein Geschenk von Jonny Weber ohne Auflagen nur für Ivie und Moni für das Projekt  Schwalbenkolonie und unterliegen Copyrigth © Evk Schwalbenkolonie.de  -  Sie dürfen weder kopiert noch vervielfältigt werden,auch nicht auszugsweise.
Na, bist Du da oben immer noch am Federordnen?
Wichtiger Hinweis! Alle diese Fotos sind ausschließlich ein Geschenk von Jonny Weber ohne Auflagen nur für Ivie und Moni für das Projekt  Schwalbenkolonie und unterliegen Copyrigth © Evk Schwalbenkolonie.de  -  Sie dürfen weder kopiert noch vervielfältigt werden,auch nicht auszugsweise.
Schau meine Flügel glänzen schon im Sonnenschein...
Wichtiger Hinweis! Alle diese Fotos sind ausschließlich ein Geschenk von Jonny Weber ohne Auflagen nur für Ivie und Moni für das Projekt  Schwalbenkolonie und unterliegen Copyrigth © Evk Schwalbenkolonie.de  -  Sie dürfen weder kopiert noch vervielfältigt werden,auch nicht auszugsweise.
... ja, kannst ruhig schauen ich bin ganz fein!

Wichtiger Hinweis! Alle diese Fotos sind ausschließlich ein Geschenk von Jonny Weber ohne Auflagen nur für Ivie und Moni für das Projekt Schwalbenkolonie und unterliegen Copyrigth © Evk Schwalbenkolonie.de - Sie dürfen weder kopiert noch vervielfältigt werden,auch nicht auszugsweise.

 

Counter

 

von Join Schwalbenkolonie.de  "Naturfreundin" EvK
© Copyright 2000 -2010
(Für den gesamten Inhalt der Homepage-Bilder-Texte-Filme usw.
besteht Copyright und darf nur mit schriftlicher Genehmigung verwendet werden.)

 

 

 

 

 
 
PRESSEMITTEILUNG  GRÜNE LIGA Kohrener Land e.V.    Juno 09, 2010 6:13
 
Die Rauchschwalbe benötigt unseren Schutz
 
Experten suchen nach neuen Wegen, wie Rückgang der Art gestoppt werden
kann
 In der westsächsischen Kleinstadt Kohren-Sahlis treffen sich vom 18.-20.
Juni nationale und internationale Naturschutzexperten zu einer Tagung,
die sich der Erforschung  und dem Schutz der Rauchschwalbe widmet.
Eingeladen haben zu diesem Treffen die Akademie der Sächsischen
Landesstiftung Natur und Umwelt und  die GRÜNE LIGA.
 
Anliegen der Zusammenkunft ist die  Präsentation von Ergebnissen eines
umfangreichen EURING Forschungsvorhabens an der Rauchschwalbe, welches
über zehn Jahre in vielen Teilen Europas gleichzeitig durchgeführt
wurde. Die Ursachen für den Rückgang der bedrohten Vogelart werden
diskutiert wie auch Ansätze für notwendige Schutzkonzepte. Ebenso ist
es auf der Tagung vorgesehenen, Probleme des Aufenthaltes der Vogelart
in ihren  afrikanischen Überwinterungsgebieten südlich des Äquators zu
thematisieren. Europäische Artenschutzexperten, die an der Art in Afrika
geforscht haben, werden in  Kohren-Sahlis erwartet.
 
Nach unveröffentlichten Angaben des sächsischen Umweltministeriums
(SMUL) hat die Rauchschwalbe im Freistaat Sachsen in den letzten 25
Jahren einen Rückgang ihres Bestandes von 50% zu verzeichnen. Lebten
1978 ? 1982 noch 60.000 ? 180.000 Brutpaare der Art in Sachsen, so waren
es 2004 ? 2007 nur noch 25.000 ? 50.000 Brutpaare. Ursachen des
Rückgangs werden in der Verknappung der Nahrung infolge intensiver
Landnutzung und Verlust von Nahrungsräumen sowie in Nistplatzverlusten
durch Verschließen von Einflugmöglichkeiten gesehen.
 
Nicht weniger verlustreich kann der Zug der Rauchschwalbe in ihren
Überwinterungsgebieten südlich des Äquators sein. So überwintern in
Ebbaken in Südnigeria ca. 4 Millionen  Exemplare der Art im
Elefantengras. Hier im ländlichen Raum Afrikas  sind die Rauchschwalben
noch immer Teil der regulären menschlichen Ernährung. Bis 30.000

 

 

 

Schlusswort zur Pressemeldung.

Bitte unterstützen Sie auch die Rauchschwalben!

Lassen Sie die Fenster offen, damit die Rauchschwalben ihren Lebensraum behalten. Versuchen Sie wenn in Ihrer Gegend Rauchschwalben es noch Rauschwalben gibt und Sie keinen Stall oder Scheune haben sie anzusiedeln. Ein versuch ist es alle mal Wert.  Einen weiten Dachüberstand oder Überdachte Terrasse bietet alle mal die Möglichkeit Rauchschwalbennester an zu bringen und den Versuch zu starten.  Denn ich habe es selbst in meiner Kindheit beobachtet das Rauchschwalben auch an anderen Plätzen nisten. Man muss ihnen nur die Möglichkeit einräumen. 1970 hab eich sogar beobachten können das eine Rauchschwalbe auf einem geöffnetem Fensterflügel ihr Nest gebaut hat. Es ist kein Märchen sondern Wahrheit. Leider hatte ich zu dem Zeitpunkt noch keine Fotoausrüstung; was ich sehr bedauerte. Hier bei uns in der Nähe gibt es keine Rauchschwalben, sonst würde ich dies sofort versuchen. Helfen Sie allen Schwalben den Lebensraum zu erhalten. Damit nicht Ihre Kindes Kinder eines Tages im Lexikon nachschlagen müssen unter "S" was Schwalben sind.
Denn nur gemeinsam sind wir stark!
Das Gestern und Heute schützen und bewahren für morgen! © EvK

 

Die Erhaltung der Schwalbenarten und ihrer Lebensräume hat nach wie vor unsere höchste Priorität.

Auch eine Uferschwalbenkolonie benötigen dringend Ihre Hilfe.

...mehr 

 
 

 

GUESTBOOK  GÄSTEBÜCHER

Counter

 

von Join Schwalbenkolonie.de  "Naturfreundin" EvK
© Copyright 2000 -2010
lder-Texte-Filme usw.
besteht Copyright und darf nur mit schriftlicher Genehmigung verwendet werden.)
© EvK Schwalbenkolonie/ www.schwalbenwarte.de

 

 

 

 

 

   
Schwalbencam  
★ Weltweit  ★
Die 1. Mehlschwalbencam 
hat noch Pause

... mehr -->

... mehr -->

Internationales Jahr der Biodiversität

... mehr -->

 Populationsdynamik

Internationales Jahr der Biodiversität

PRESSEMITTEILUNG GRÜNE LIGA Kohrener Land e.V. June 09, 2010 6:13

... mehr -->

 -->

... mehr -->

-->

-->

... mehr -->

... mehr -->

... mehr -->

... mehr -->

wird überarbeitet

.

... mehr -->

... mehr -->

 

... mehr -->

... mehr -->

***

zurück

 

 
 

So begann die Liebe zu den Schwalben! -----  Dies  ist  eine   »  PRIVATE  HOMEPAGE  «  -----  >    Schwalbenmeldungen   <  senden  Sie  uns  bitte  unter:  FAX 01805 019800 96313 - Diese Seiten sind zur Zeit OFF