Lesehilfe bitte auswählen:100%   150% 200%  

Die Keshischwalbe


 
D

Diese Seite wird überarbeitet,da wir durch die jahrelange Beobachtung erweiterte Erkenntnisse gewonnen haben. 

Die Artveränderung im Bereich der Schwalben, erfordert eine
 ausdauernden Beobachtung und Aufzeichnung mit Fotomaterial.
Aber eines können wir an dieser Stelle schon sagen in unserem Bereich hat sich der Bestand der veränderten Art vergrößert und
der reinen Mehlschwalben Bestand ist erschreckend zurück gegangen.
 
Zu gegenbender Zeit melden wir uns auf dieser Seite wieder.

 

© EvK Schwalbenkolonie

 

 

 

 

Britt vergrößert

 

 

 

 

© EvK Schwalbenkolonie

 
 
 

 

 

Auf diese Homepage unterliegt von der Idee bis zur fertigen Homepage mit dem gesamten Inhalt  ausschließlich bei Copyright © EvK   Schwalbenkolonie. Bilder, Grafik, Texte dürfen weder kopiert, auch nicht kopiert verändert werden, gespeichert oder ausgedruckt werden. Ferner ist es untersagt Texte zu zitieren oder abzuschreiben und für andre Zwecke zu verwenden. Die Fotos und Live - Bilder / Video und dürfen nicht ohne unsere Erlaubnis herunter geladen werden. Foto, Texte und Design dürfen weder kopiert noch vervielfältigt werden, auch nicht auszugsweise. Eine evtl. Verwendung darf nur mit schriftlicher Genehmigung erfolgen. Alle anderen veröffentlichen Artikel wo dies nicht vermerkt ist, wurde unerlaubt verwendet. Zuwiderhandlungen werden von uns strafrechtlich verfolgt. Bitte meldet uns dies, wenn ihr es seht.

 

 

 

GUESTBOOK  GÄSTEBÜCHER

Counter

 

von Join Schwalbenkolonie.de  "Naturfreundin" EvK
© Copyright 2000 -2010
lder-Texte-Filme usw.
besteht Copyright und darf nur mit schriftlicher Genehmigung verwendet werden.)
© EvK Schwalbenkolonie/ www.schwalbenwarte.de
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

   
Schwalbencam  
★ Weltweit  ★
Die 1. Mehlschwalbencam 
hat noch Pause

... mehr -->

   

... mehr -->

   

Internationales Jahr der Biodiversität

... mehr -->

   
 Populationsdynamik

Internationales Jahr der Biodiversität

   
   
 

 -->

... mehr -->

-->

-->

... mehr -->

... mehr -->

... mehr -->

... mehr -->

wird überarbeitet

.

... mehr -->

... mehr -->

 

... mehr -->

... mehr -->

***

zurück

 

 
 

So begann die Liebe zu den Schwalben! -----  Dies  ist  eine   »  PRIVATE  HOMEPAGE  «  -----  >    Schwalbenmeldungen   <  senden  Sie  uns  bitte  unter:  FAX 01805 019800 96313 - Diese Seiten sind zur Zeit OFF